Visionen, Konzepte und Produkte: Industriedesign als Treiber von Transformation

Köln: Auf dem VDID IndustriedesignTag 2019 am 24. Mai auf der interzum werden zur Preisverleihung des VDID NEWCOMERS‘ AWARD aktuell treibende Faktoren im Industriedesign diskutiert. Die Spanne der Experten-Beiträge reicht von der modernen Handwerksmanufaktur mit innovativen Produktideen für traditionelle Materialien über neue Designinterpretationen für Markt- und Markenstrategien bis hin zur Digitalisierung im Zeichen des Nutzens.

Bei allen drei Unternehmens-Beispielen vor der Preisverleihung geht es um die interdisziplinäre Verknüpfung der innovativen Kräfte in Industrie, Design und Marketing:

Halle 4.2 Konferenzforum 12.00 – 13.15 Uhr

Vom Material zum Produkt
Gelungene Innovationskooperation: Porzellan, Design und Beschlagindustrie
Benjamin Kube
Geschäftsführer KOBER Steinwiesen GmbH & Co. KG

Designer, Produkte und Markt zusammenführen
Auf dem Weg zur internationalen Möbelmarke
Jan Drücker
Geschäftsführer Caussa UG

Immer den Nutzer im Fokus
Erfolgreiche Zusammenarbeit von Gestaltung und Marketing
Tanja Kruse Brandao
Service Designer und Business Strategist Indeed Innovation GmbH

Nach der Preisverleihung zum VDID NEWCOMERS’ AWARD 2019 stehen im zweiten Teil des VDID IndustriedesignTages Verantwortung und internationale Kooperation junger Nachwuchskräfte im Design im Fokus, die Entwicklung alternativer Baumaterialien sowie die Vision des VDIDlab zum „Food in Context“.

Halle 4.2 Konferenzforum 14.00 – 15.00 Uhr

Verantwortung übernehmen
Boisbuchet – ein Open Air Labor für Designer der Zukunft
Mathias Schwartz-Clauss
Direktor Domaine de Boisbuchet

Polymerbeton
nachhaltige Alternative für eine neue Art von Architektur?
Dr. Gerhard Dust und Andreas Kunsmann
PolyCare Research Technology GmbH & Co. KG

Wie sieht die Küche auf dem Mars aus?
Und andere Fragen rund um „Food in Context“
Vorstellung VDIDlab 2019
Vertreter*innen des VDIDlab

VDID IndustriedesignTag 2019
24. Mai 2019 Koelnmesse: interzum 2019 (21. bis 24. Mai)

Halle 4.2 VDID Stand B-73
11.00 – 12.00 Uhr First Aid for Young Professionals!
Sprechstunde für junge Industriedesigner/innen und Studierende
Lutz Gathmann, VDID, Gathmann Design, Düsseldorf

Halle 4.2 Konferenzforum
12.00 – 15.00 Uhr Konferenz und Preisverleihung

Moderation Iris Laubstein, laubstein design Management

Creative Lounge
15.00 – 16.30 Uhr Get Together

Sponsor: Koelnmesse /  interzum
Partner: Domaine de Boisbuchet
MENTOR GmbH & Co.